Tipps

Tipps · 16. September 2022
Unser Körper ist sehr intelligent und geduldig. Doch auf die Dauer braucht er unsere Achtsamkeit. Er gibt uns unentwegt Zeichen und Signale. Achten wir darauf? Das sollten wir tun.

Tipps · 13. September 2022
Unter Waldbaden ist das Baden in der Atmosphäre des Waldes gemeint und das bewusste Erleben der Natur mit allen Sinnen. Ein Verweilen im Wald ist gesund, füllt unsere Energiereserven tüchtig auf, hat einen positiven Effekt auf unser Immunsystem, verhilft Entschleunigung zu finden und neue Lebensfreude zu schöpfen.


Was du auch prima in deine Fastenwoche einbringen kannst
Tipps · 17. Februar 2022
Du schlenderst durch einen Wochenmarkt oder bei deinem Lebensmittler durch die Auslagen. Dein Körbchen füllt sich mit leckeren, frischen Gemüsen, Kräutern, Sprossen und Früchten. Es fühlt sich einfach anregend an und du siehst schon, was du daraus Köstliches zaubern wirst.

Tipps · 13. Januar 2022
Das Leben bietet eine Fülle von Möglichkeiten. In unserem Bestreben, so viel wie möglich und alles möglichst schnell zu erreichen, gelingt uns nicht alles gut.

In schlechten wie in guten Zeiten, verlässlich.
Tipps · 04. Januar 2022
Stell dir vor, du hast einen Freund, auf den du in schlechten wie in guten Zeiten zählen kannst. Auf ihn ist Verlass und er steht dir gerne zur Seite. Er dient dir rund um die Uhr.

Tipps · 23. Juni 2021
Nein? Bei uns gibt es immer wieder Neues. Eigens ausprobiert, getestet und für gut befunden. Hautsache? Nö, dieses Mal nicht. Was wir damit machen verraten wir dir an unserem Fastenbuffet in unserer Fastenwoche August 2021! Anmeldung noch bis zum 30. Juni 2021.

Tipps · 04. Juni 2021
Menschliches Dasein versteht sich zu keinem Zeitpunkt von selbst. In der Naturgeschichte stand nicht zu erwarten, dass es uns jemals geben würde.

Tipps · 01. Juni 2021
Theoretisch verstehen wir vieles, wissen wir schon. Die eigenen Erfahrungen und Erlebnisse unterscheiden sich beachtlich vom blossen Hörensagen, Lesen und Lernen. Der grosse und entscheidende Unterschied liegt im TUN, im Ausprobieren. Selber erfahren ist Lebensschule.

Tipps · 19. Mai 2021
Oh weh! Die Wehwehchen werden oft der Vererbung oder dem Alter zugeschoben. Dass es zwickt und zwackt, wird als "normal" hingenommen. Diese meist übernommenen Glaubenssätze dürfen wir getrost als Irrtum entsorgen.

Mehr anzeigen