Fragen · 22. November 2017
"Schau mal wie fleissig Manuela ist" oder "so selbstlos wie deine Schwester bist du überhaupt nicht." Wir alle kennen Vergleiche aus der Kindheit. Sich vergleichen haben die meisten Menschen verinnerlicht.
Fragen · 06. November 2017
Die Gründe dafür können vielschichtig sein. Im Folgenden beleuchten wir einen Teil davon, nicht zuletzt damit das Verständnis für den eigenen Körper wachsen kann. Für stärkere oder schwächere Symptome während des Sanften Fastens spielt der aktuelle gesundheitliche Zustand eine wesentliche Rolle. Sind viele „Altlasten“ vorhanden, so können die Symptome u. a. beim ersten mal Fasten stärker sein, dennoch ist es gerade dann umso sinnvoller.

Fragen · 31. Oktober 2017
Oh weh! Die kleinen Wehwehchen werden oft entschuldigt, der Vererbung oder dem Alter zugeschoben, auf jeden Fall als "normal" hingenommen, dass es zwickt und zwackt. Das sind übernommene Glaubens-sätze, die wir getrost als Irrtum entsorgen dürfen. Sinnvollerweise sollten wir bereits die leisen Stimmen des Körpers wahr- und ernstnehmen und angemessen darauf reagieren.
Fragen · 22. Oktober 2017
Alle Lebensbereiche und Themen werden davon infiziert. Egal, um was es geht, es fällt uns nicht leicht Änderungen oder Vorsätze in die Tat umzusetzen.

Fragen · 09. Oktober 2017
Es gibt gleich mehrere Gründe, die dafür sprechen. Als Erstes möchten wir auf die Wechselwirkung zwischen Körper, Geist und Seele hinweisen. Die meisten von uns haben die Erfahrung gemacht, verliebt zu sein. In diesem Zustand ist unser Körper ohne Anstrengung zu Höchstleitungen fähig oder bei Schmerzpatienten lassen die körperlichen Beschwerden signifikant nach. Das ist doch immer wieder beeindruckend.
Fragen · 28. September 2017
Das Sanfte Fasten ist für viele Menschen geeignet. Wer die innere Bereitschaft verspürt kann fasten. Fasten bringen immer noch viele mit Hungern und Verzicht in Verbindung. Beim Sanften Fasten wird gegessen und nicht gehungert. Diese leichte und doch wirkungsvolle Form des Fastens ist für die Meisten empfohlen. Gesunde unterstützen ihre Gesundheit und beugen Krankheiten vor, indem sie ihren Körper entsäuern, entgiften, entschlacken und entlasten. Geeignet ist es auch für Vegetarier und...

Fragen · 13. September 2017
Diese Frage lässt sich kurz beantworten: Kraft, Vitalität, Gesundheit, Vielfalt, Ordnungskraft, Geschmack und Dankbarkeit. Dabei wollen wir es allerdings nicht belassen und geben dir noch ein paar Informationen. Wir beziehen unsere Antwort auf das Sanfte Fasten und merken gleichzeitig an, diese Informationen gelten auch für ein Leben vor und nach dem Sanften Fasten.
Fragen · 13. September 2017
Mit passenden Antworten zu euren vielen Fragen rund um das Sanfte Fasten, starten wir direkt hier im Blog durch. Wir haben festgestellt, es besteht Redebedarf. Eure Fragen kunden von Interesse und dem wollen wir gerecht werden. Wir beantworten gerne eure offenen Fragen. Im wöchentlichen Rhythmus pro Frage dürften sich die Antworten bewegen.

Aktuelles · 30. August 2017
Sommerabendtraum 2017
Tipps · 11. August 2017
Diesen Räumen waren meine letzten zwei Tage gewidmet. Ausgeräumt, entsorgt, gereinigt und eingeräumt. Keiner dieser Räume bergen weder Unbeachtetes, Defektes, Unnützes, Weggesperrtes noch Eingeschlossenes. Im Gegenteil die Dinge, die bei uns sein dürfen, werden gebraucht und (wert-) geschätzt.

Mehr anzeigen