· 

Theorie ist Silber- Erleben ist Gold

Von der Theorie in die Praxis

Theoretisch verstehen wir vieles, wissen wir schon. Die eigenen Erfahrungen und Erlebnisse unterscheiden sich beachtlich vom blossen Hörensagen, Lesen und Lernen. Der grosse und entscheidende Unterschied liegt im TUN, im Ausprobieren. Selber erfahren ist Lebensschule.

Goldene Erlebnisse

Wir mögen die Auswahl, die Vielfalt, die Frische und Fülle an Farben, Geschmäcker und Formen. Ja, du hast richtig gelesen Vielfalt, Fülle und Fasten schliessen sich nicht aus. Bei uns wird gegessen und nicht gehungert. Versteht sich, wir legen Wert auf schonende Zubereitung, leben Passion, Sorgfalt und Liebe für die LEBENSmittel und halten uns nach den Regeln von Dr. Randolph Stone.

Probier es ruhig aus

Jede*r geht seine eigenen Schritte. Gemeinsam können wir ein Stück (Fasten-)Weg gehen in der Fastenwoche vom 2. - 6. August in Winterthur oder magst du das Individuelle, das Autodidaktische, dann bieten wir dir die Fastentrilogie oder die kleine Anleitung an.

Dich lässt wachsen und um mindestens eine Erfahrung reicher werden, was du dabei erfährst, hörst, fühlst, riechst, schmeckst, ertastet und für dich als förderlich und wertvoll erkennst.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0