· 

Federleicht, wenn du dein Herz nach aussen trägst

Sonntagmorgen, der Tag hat seinen Sinn, es zählt nur eins: Der Augenblick. Leise tickt die Uhr und wir sind ready, unser Fastenraum ist eingerichtet. Wir haben noch einen Moment und die Uhr tickt. Was jetzt noch fehlt ist Begegnung. Und dann fühlt es sich an. Es zählt nur noch der Augenblick, jede Sekunde leben und miteinander eine Woche gehen.

Liebe Fastenden fühlt euch willkommen, denn das seid ihr. Wir erwarten euch mit leuchtenden Augen.  Euer Fastenteam!