· 

Was passierte unseren Fastenden?

Es gibt die unterschiedlichsten Gründe an einer Fastenwoche teilzunehmen. Doch einer verbindet alle: 

Die Gesundheit unterstüzen oder optimieren.

Der Frühling bietet sich seit jeher für die innere und äussere Reinigung, neue Vitalität und für Verjüngung an. 

So kann es gehen...

Zusammenfassend Beispiele ganzheitlicher Erfahrungen

Rückmeldungen unserer Fastenden:

  • fühle mich rundum wohl
  • sehr aufnahmefähig, geistig wacher
  • kein "Heupfnüsel"
  • viel mehr Energie
  • klare Augen
  • fühle mich physisch und psychisch leichter
  • Geschmacksinn hat sich gesteigtert
  • Gewicht reduziert
  • gereinigter Darm fühlt sich gut an
  • verbesserte Konzentration
  • emotional aufgestellter
  • musste während der Fastenwoche keine Schmerzmedis einnehmen (Neuropathie)
  • Blutdruck normalisiert sich
  • ich fühle mich erholter
  • Menstruation wurde angestossen
  • Rundum-Wohlgefühl / Wohltat
  • viel gelacht
  • viel weniger Gelenkschmerzen
  • ich fühle mich inspiriert
  • Altes losgelassen und Platz für Neues
  • mir ist wohl ums Herz

Eine Teilnehmerin wurde an einem Vortrag gefragt:" Warst du in den Ferien?" - Das  freute sie.

Eine Andere änderte ihre Haarfarbe und Frisur und meinte: "Sogar mein Mann bemerkte auf Anhieb, dass ich beim Friseur war. Ich bekomme noch Kreuzschmerzen ob den vielen Komplimenten.

 

Zeit des Neubeginns oder der Erneuerung

Symbol der Geburt einer neuen Lebensphase, einer neuen Idee oder eines neuen Gedankens, eines neuen Gefühls.

Das Leben richtet sich neu aus.

Genuss der Erneuerung und Freude über all die vielen Möglichkeiten. Etwas Neues entsteht.

 

Ein Foto ereichte uns: „Unser Mittagessen, bin kreativ geworden.

Durch euch bin ich inspiriert und meine Familie geniesst es ebenso. Danke, was doch so eine Fastenwoche alles bewirken kann.

oder auch so...

"Ich freute mich auf die Fastenwoche, weil sie mir gut tut und ich freue mich auch auf die Zeit danach. Ich verspüre mehr Wertschätzung für die vielen guten, feinen Speisen in meinem Leben."

oder auch so...

"Ich habe Neues gewagt und neue Erfahrungen gemacht und fühle mich rundum wohl." Sie sagte uns gegenüber, sie hätte schon so viel darüber gehört.

 

Das Wichtigste am Fasten ist deine persönliche Erfahrung

und DARUM fühlen wir uns aufgerufen

... das sind einige Aussagen, die uns immer wieder dankbar sein lassen und uns inspirieren weiter zu machen im Dienste der physischen, psychischen und mentalen Gesundheit.

 

Wir wünschen uns Allen, dass es uns wohl ergehen möge, dass wir staunend durch die Wunder des Frühlings gehen und uns die Sonne unsere Nasenspitze küsst.

 

In diesem Sinne euer Fastenteam.